ehrung philosophie-abitur

Am Ende jedes Schuljahres werden die drei besten Philosophie-Abiturienten mit einem Jahresabonnement der Zeitschrift Hohe Luft, einer beitragsfreien Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Philosophie und natürlich mit einer Urkunde prämiert. Gesucht werden kontinuierlich herausragende Leistungen in der Oberstufe, die sich auch im schriftlichen oder mündlichen Abitur zeigten. Senden Sie als Fachlehrer ihren Vorschlag mit überzeugender Begründung (max. 1 Seite) und den Ergebnissen der vier Semester sowie der Prüfung an philosophie.hamburg@gmail.com

Einsendeschluss: stets 14 Tage vor Beginn der Sommerferien

Herausragende Leistungen 2020

Lara Herrero Schmidt (Gymnasium Bondenwald), Daniela Ardebili (Stadtteilschule Bergstedt), Michail Mordvintsev (Gymnasium Buckhorn)

Herausragende Leistungen 2019

Alexandra Block (Gymnasium Allee), Natalia Kaczmarczyk (Stadtteilschule Barmbek), Lasse Zehler (Stadtteilschule Niendorf) Johanna Giese (Matthias-Claudius-Gymnasium), Hannah Wilk (Brecht-Gymnasium).